Ideengeber

… Ideen & Austausch im Netz

… Ideen & Austausch vor Ort

LBV Cham
LBV Cham – Zentrum „Natur und Mensch“
LBV Bayern

… Ideen & Wissen auf Papier

Die Basis-Lektüre zum Thema Hortus. Markus Gastl stellt seine Motivation, seine Idee und natürlich seine beiden Horti anschaulich und kurzweilig vor.









Ein sehr schönes Buch mit vielen Beispielen, wie die drei Zonen in den verschiedenen Horti umgesetzt werden. Dazu viele nützliche Tipps und Bauanleitungen.
Markus Gastl erklärt mit vielen anschaulichen Beispielen, wie man Nützlinge zu sich in den Garten holt.
Ein Buch für Einsteiger, die Wildpflanzen erst einmal in Töpfen versuchen wollen und keinen großen Garten haben. Aber vorsicht, lesen macht süchtig.
Ein unglaubicher Wissenschatz steckt in diesem Buch. Danach hab ich verstanden, wie die Anlage von naturnahen Pflanzungen und Wiesen funktioniert. Es gibt Pflanzvorschläge für alle erdenklichen Situationen und Lagen im Naturgarten. Dazu Langzeitbeobachtungen, Pflegestrategien und noch viel mehr.
Für Rosenliebhaber ist dieses Buch ein wahrer Schatz. Naturnahe Strauchrosen werden mit all ihren Facetten porträtiert. Schönheit gepaart mit Nutzen sind bei den Rosenempfehlungen von Witt das Ziel.





Für Rosenliebhaber ist dieses Buch ein wahrer Schatz. Naturnahe Kletter- und Kleinstrauchrosen werden mit all ihren Facetten porträtiert. Schönheit gepaart mit Nutzen sind bei den Rosenempfehlungen von Witt das Ziel.









Zwei dicke Büche, volller wertvoller Bauanleitungen für alle erdenklichen Situationen im Naturgarten. Die „falschen Beispiele“ helfen, Fehler zu vermeiden. Für alle, die ihren Garten neu anlegen, eine absolute Empfehlung.